background

Joghurtterrine

für 4 Personen 
Zutaten 200g Naturjoghurt
70g Staubzucker
2 1/2 Blatt Gelatine, in kaltem Wallser eingeweicht
150ml Sahne
Schale und Saft einer Zitrone

Joghurt, Staubzucker und die geriebene Schale und den Saft einer Zitrone verrühren. Die ausgedrückten Gelatineblätter in einem kleinen Topf im Wasserbad zergehen lassen und zur Joghurtterrine geben. Die Sahne steif schlagen und nach und nach unter die Terrine heben. In eine beliebige Form füllen und im Kühlschrank kalt stellen, bis die Terrine fest wird.

Finden Sie uns bei:
Webdesign LeipzigWebdesign
Leipzig